Care Puppen Care Puppen

Stella

Shara

Nanuq

Lisel

Said

Mäxchen

Maggie

Pia

Juanito

Chan

Zusammen

Nanga

Carola Reymann

Mein Vater hat mir als Kind das Zeichnen beigebracht und eine genaue Sicht auf die Dinge geschult.

Später habe ich mich intensiv mit dem Porträtzeichnen beschäftigt, was bei der Herstellung der Puppen sehr hilfreich ist.

Puppen sind für mich bis heute faszinierende Wesen. Man kann sie in den Arm nehmen, mit ihnen sprechen oder schweigen, man wird verstanden und versteht.

Ich weiß, dass Puppen keine toten Wesen sind, sie werden beseelt durch diejenigen, die sie im Arm halten, Kinder und Erwachsene. Puppen nehmen unsere Hoffnungen, Sehnsüchte und Wünsche ohne wenn und aber auf.

 

 

Meine Puppen sind Unikate und werden aus natürlichen Materialien handgefertigt.

Auswahlphase über Motivsuche zur Fotovorlage. Beim zeichnen…

oder malen in Acryl entsteht eine tiefe Bindung zum Motiv.

Für den Puppenkörper verwende ich Wolle und Trikotstoffe sowie Stickgarne für Augen und Mund.

Für die Haare, ein wichtiger Schmuck, verwende ich Wolle, Mohairfell und Echthaarperücken.

Bei der Kleidung orientiere ich mich an den traditionellen Farben des jeweiligen Landes.

Puppen

  • Stella
  • Shara
  • Nanuq
  • Lisel
  • Said
  • Mäxchen

Puppen

  • Maggie
  • Pia
  • Juanito
  • Chan
  • Zusammen
  • Nanga

Kontakt

  • CAREPUPPEN
  • Carola Reymann
  • Grenzweg 9
  • 16356 Elisenau
  • Fon: 03338 - 76 16 00
  • E-Mail: info@care-puppen.de
© CAREPUPPEN | Design & Programmierung Zimt und Zucker GmbH